Medien Monitor - Online-Magazin für den aktuellen Medienjournalismus

Sie sind hier:
Redaktion

Der Medien Monitor ist eine Publikation des Dortmunder Instituts für Journalistik. Er ist seit dem Wintersemester 2006/2007 fest in das dortige Ausbildungsangebot integriert. Hier erfahren Sie mehr über die aktuellen Redaktionsmitglieder:

Tobias Eberwein

Dr. phil. Tobias Eberwein, Jg. 1978, ist Vertretungsprofessor am Institut für Journalistik der TU Dortmund. Dort lehrt und forscht er in den Arbeitsbereichen Internationaler Journalismus, Online- und Medienjournalismus sowie Medienethik und journalistische Qualität. Zudem arbeitet er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Erich-Brost-Institut für internationalen Journalismus, für das er das Forschungsprojekt "Media Accountability and Transparency in Europe" (MediaAcT) koordiniert. Er hat in Dortmund Journalistik, Anglistik, Amerikanistik und Politikwissenschaften studiert und im Rahmen des Studiums ein Volontariat bei der "Westfalenpost" in Hagen absolviert. Weitere journalistische Erfahrungen sammelte er unter anderem als Mitarbeiter der "Deutschen Presse-Agentur", der "taz", des "Weser-Kuriers", der "Oberhessischen Presse" und "Hit Radio FFH". 2005 bis 2008 war er Redakteur des Rezensionsteils der Fachzeitschrift "Publizistik", 2009 hat er die Online-Rezensionszeitschrift "r:k:m — Rezensionen:Kommunikation:Medien" mitbegründet. 2013 wurde er mit einer Arbeit zum Literarischen Journalismus an der Fakultät Kulturwissenschaften der TU Dortmund promoviert. (Kürzel: tse) Mehr

"Wir waren die Ersten!": die Gründungsredaktion des Medien Monitors

Würdige Nachfolger: der Redaktionsjahrgang 2007/2008

Neubesetzung: die Projektredaktion 2009-2011



Pflichtlektüre

Eldoradio

DO1 TV

Journalistik Journal

Köpfe & Karrieren | Trends & Technik | Kritik & Kurioses | Spezial | News | Blog
 Suche | Newsfeeds | Redaktion | Impressum